Andacht September

Er hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende.

Prediger 3, 11

Mitten im Leben

Alles hat seine Zeit: geboren werden und sterben ... abbrechen und bauen ... weinen und lachen ... umarmen und loslassen (Prediger 3, 1-8). Gott hat dem Menschen aber nicht nur die Zeit und damit die Vergänglichkeit zugemutet, er hat ihm auch eine Sehnsucht ins Herz gelegt, die über alles Zeitliche, Sichtbare und Vergängliche hinausgeht.

Weiterlesen: Andacht September

24-Stunden-Gebet für Sindelfingen

Von Freitag, den 28. September, 18 Uhr, bis Samstag, den 29. September 18 Uhr, findet das nächste 24-Stunden-Gebet für Sindelfingen statt. Es wird wieder im Stundenrhythmus rund um die Uhr gebetet.

Das 24-Stunden-Gebet findet im Haus Wagner, dem Elternhaus unserer Gemeindeleiterin Renate Bartnick, statt in der ehemaligen Bäckerei in der
Ziegelstr. 31, 71063 Sindelfingen.

Wir freuen uns, dass die Christen unserer Stadt zusammenrücken, beten und gemeinsam fragen, wie Gott uns gemeinsam in der Zukunft zum Heil und Wohl unsrer Stadt einsetzen will! Für Rückfragen und Informationen stehen gerne Steffen Kahl oder Renate Bartnick zur Verfügung.

Steffen Kahl

Einladung zum Frauenfrühstück

Liebe Frauen,

am 29. September um 9 Uhr wollen wir als Team zu einem Frauenfrühstück einladen. Unsere Referentin Nicola Vollkommer spricht zum Thema: „Ist es jemals zu spät, glücklich zu sein?“ In jedem Leben gibt es Phasen, in denen wir denken: „Jetzt ist es vorbei, der Zug ist abgefahren, zu viele Fehler gemacht, zu viele Schicksalsschläge, das große Glück gibt es nicht mehr für mich“. Anhand biblischer Beispiele und persönlicher Erlebnisse zeigt Nicola Vollkommer, dass es in keinem Leben ein „zu spät“ geben muss und dass das Wort Glück im Lichte der Bibel ganz neue
Dimensionen bekommt. Herzlich laden wir euch ein dabei zu sein.

Eure Renate Teutsch

Anmeldung erbeten: Gemeindebibelschule „Geistlich wachsen“

An den Dienstagen
25. September, 02. Oktober, 09. Oktober und 16. Oktober
findet jeweils um 19:30 Uhr wieder die „Gemeindebibelschule“ mit unserem Pastor Steffen Kahl statt. Das Thema lautet diesmal: „Geistlich wachsen“.

Wie wird man von einem „Kind in Christus“ zu "einem jungen Mann / einer jungen Frau in Christus“ und schließlich zu einem „Vater oder einer Mutter in Christus“?

Wie geht das überhaupt: „Geistlich wachsen“? Was hilft, was hindert? Vier Abende, die uns voran helfen auf unserem Weg mit Jesus.

Bitte anmelden bis 23. September unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt bei Pastor Steffen Kahl. Herzlich willkommen!

Steffen Kahl

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen