Seniorentreff 2020 - kurzer Rückblick

Was für ein Jahr 2020 liegt hinter uns! Ein nur unter dem Mikroskop erkennbares Virus bringt die ganze Welt durcheinander – auch unseren Seniorentreff. Spätestens seit März wurden wir sehr deutlich in unserem Gemeindeleben davon ausgebremst.

Und trotzdem wollen wir bewusst sagen: „Danket dem Herrn, denn seine Güte währet ewiglich.“ Ja, wir haben allen Grund, IHM zu danken:

  • Für seine Liebe jeden Tag
  • Für seine Gegenwart in unserem Gemeindeleben
  • Für Gottes Versorgung
  • Für die technischen Möglichkeiten der online-Begegnungen

„Hier ist die Martina. Wer ist am Telefon.“ So wurden die Telefonhörer beim Seniorentreff-online liebevoll von Martina Schneider begrüßt. Daneben nahmen Geschwister über ihren Laptop am Treffen teil. In der Zeit zwischen 28.04. und 30.06.2020 sowie 03.11. und 08.12.2020 trafen sich durchschnittlich 19 Geschwister zu 16 Seniorentreff-online. Dankbar sind wir weiter für die 18 Seniorentreffs im Gemeindezentrum.

Danke für die Brüder und Schwestern, die uns mit einem geistlichen, Mut machenden Wort dienten. Danke für die Möglichkeit der Gebetsgemeinschaft und des Austausches. Danke für die Geschwister, die bei den „Kaffeestunden“ sich mit einem Beitrag beteiligten.
Wie geht es weiter? Am 19. Januar 2021 starten wir mit unserer „Kaffeestunde-online“. Seid mit dabei.

Peter K

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.