Andacht zum Monatsspruch April

„Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?
Er ist nicht hier, er ist auferstanden.“

Lukas 24, 4-6

Liebe Leser/innen,

als Erdenbürger sind wir zwei Dinge selbstverständlich gewöhnt: Wer atmet, lebt; wer nicht mehr atmet, ist tot. So einfach ist das. Es gibt in unserer innerweltlichen Erfahrungswelt nur zwei Zustände: Man lebt, oder man ist tot. Eine andere Dimension des Lebens kommt nicht vor.

Deshalb suchen die Frauen am Ostermorgen selbstverständlich den Leichnam ihres Herrn und Meisters Jesus da, wo wer hingehört: in seinem Grab. Bis Karfreitag hatte er gelebt; nun ist er tot. Punkt. So einfach ist das. Scheinbar.

„Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden.“

Weiterlesen: Andacht zum Monatsspruch April